timetable
[Blitzgewitter]
Beschleunigungsrennen

DAS Beschleunigungsrennen schlechthin wird über eine Distanz von gut 200 Metern in verschiedenen Zeitklassen gefahren. Ein Sprint frei nach dem Motto: Wer zuckt, der bohnert.

TAG 02
September 10, 2021
TAG 03
September 11, 2021
13.00-18.00
1/8 Meile – Qualifikation
12.30-15.00
1/8 Meile Sprint – Qualifikation
15.00-18.00
1/8 Meile – Final-Läufe
18.00-19.00
1/8 Meile – Mini Cash Day
19.00-19.30
1/8 Meile – Siegerehrung
Dabei sein
[1/8 Meile]
Anmeldung

Ihr seit noch kein Sponsor, möchtet euch aber gern aber auf unserem Event präsentieren? Dann schreibt uns eine Nachricht, wir melden uns schnellstmöglich bei euch.

    Pflicht
    [Blitzgewitter]
    Achtung Vorschrift

    Das Beschleunigungsrennen schlechthin wird über eine Distanz von 201,17 Metern in verschiedenen Zeitklassen gefahren.

    Anforderungen an die Fahrer des 1/8 Meile-Rennen beim Blitzgewitter 2021 (09. bis 12. September 2021)

    Fahrerbekleidung

    • Alle Fahrer müssen während des Rennens langärmelige Oberbekleidung, lange Hosen und geschlossenes Schuhwerk tragen.

    ACHTUNG! HELMPFLICHT!

    Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass eine Teilnahme am 1/8 Meile Rennen nur mit Helm möglich ist. Ein tauglicher Helm ist von den Startern vorzuweisen und zu tragen

    Helmpflicht

    • Jeder Fahrer muss einen Helm tragen. Die Helme müssen für Motorsportwettbewerbe zugelassen sein und mit einem der nachstehenden Prüfzeichen versehen sein.

    • ECE Serie 22/05 „P“, „NP“ oder“J” (Europa)

    • B.S.I. BS 6658-85 Typ A/FR (GB)

    • JIS T 8133 : 2000 (Japan)

    • Snell Foundation K98, 2000, SA 2000 , SA2005 (USA)

    • SFI 31.1 (SNELL Typ SA), SFI 41.1 (SNELL Typ M) (Helm mit offenen Gesichtsbereich) (USA)

    • SFI 31.2 (SNELL Typ SA), SFI 41.1 (SNELL Typ M) (Integralhelm) (USA)

    Sicherheitsgurte

    • Es müssen mindestens 3-Punkt Sicherheitsgurte verwendet werden. Es wird jedem Fahrer dringend empfohlen, einen 4-Punkt Sicherheitsgurt (Hosenträgergurt) zu verwenden. Ausgenommen sind nur Fahrzeuge, die serienmäßig nur mit einem Beckengurt ausgestattet sind.

    • Für Fahrzeuge die schneller als 7,50 Sek. die 1/8 Meile durchfahren, müssen mindestens zwei (2) Schulter- und ein Beckengurt, die je zwei Befestigungspunkte an der Karosserie haben, benutzt werden. Die Schultergurte können auch nur einen Befestigungspunkt, dann symmetrisch (Y-Gurt) zum Sitz angebracht, haben. Die Gurtbreite muss minimal 7,5cm betragen.

    Nennung

    Nenngebühr: 60,00 € (darin enthalten ist auch das Wochenendticket für das Blitzgewitter 2021 und ein Stellplatz im Fahrerlager)

    Starterfeld: max. 120 Fahrzeuge

    Fragen rund um den 1/8 Meile Sprint beantworten Euch die Profis von 10K Cash Day: info@cash-day.de

     

     

    de_DEDE